Crypto.com-Münze, Stellare Lumen, Synthetix-Preisanalyse

Crypto.com-Münze, Stellare Lumen, Synthetix-Preisanalyse

Crypto.com Coin war zur Zeit der Drucklegung ambivalent, und es gab keine allgemeine Richtung seiner Bewegung in den letzten Tagen. Dies könnte sich in Kürze zu Gunsten der Bären ändern. Stellar Lumens bildete ein zinsbullisches Muster bei Bitcoin Profit aus und könnte in den nächsten Stunden das zinsbullische Momentum haben, um den Widerstand umzukehren. Synthetix Network Token zeigte eine rückläufige Tendenz und würde wahrscheinlich abwärts gerichtet sein.

Crypto.com-Münze [CRO]

Crypto.com Coin zeigte keine Dynamik auf dem Markt. Wie am OBV (in orange) zu erkennen ist, haben sich der Kauf- und Verkaufsdruck ausgeglichen und zeigten in den letzten Tagen keinen vorherrschenden Trend.

Der RSI tauchte unter die neutrale 50er-Marke ab und zeigte bei Redaktionsschluss einen Wert von 42. In den vergangenen zwei Wochen zeigte der RSI um die neutrale 50er-Linie herum Schwankungen an.

Daraus kann der Schluss gezogen werden, dass der CRO in den nächsten Handelssitzungen keinen allgemeinen Trend erkennen würde oder dass ein Rückgang auf ein Unterstützungsniveau bevorstehen könnte, falls der Kurs unter 0,150 $ schließen sollte.

Die nächste Unterstützungsebene liegt bei $0,145.

Stellare Lumen [XLM]

Die stellaren Lumen schienen ein aufsteigendes Dreiecksmuster zu bilden. Dieses Muster führt in der Regel zu einem Ausbruch nach oben durch den Vermögenswert, obwohl auch die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass das Muster einen fehlgeschlagenen Ausbruch sehen würde.

Wenn der Preis bei einer Handelssitzung mit gutem Handelsvolumen das Widerstandsniveau durchbricht, ist es wahrscheinlich, dass XLM in den nächsten Tagen in Richtung $ 0,082 steigt.

Wenn XLM eine Sitzung unterhalb der aufsteigenden Trendlinie schließt, kann das Muster als ungültig betrachtet werden.

Eine andere Sache, die zu beachten ist, ist die Spitze des Verkaufsdrucks am 28. Ein solcher Volumenanstieg in diesem Muster ist eine Anomalie. Es darf jedoch nicht vergessen werden, dass Bitcoin im selben Handelssitz von 10.860 $ auf 10.630 $ abstürzte, was zu einem Volumenanstieg hätte führen können.

Synthetix [SNX

Auf den 4-Stunden-Charts bildete die SNX einen Doppel-Top, technisch bekannt als der Adam und Adam-Double-Top. Das Tal zwischen den Spitzen bei Bitcoin Profit lag ebenfalls fast 10% tiefer als die Höchststände, was das Muster weiter bestätigt.

Der SNX schloss unterhalb des Tals und dürfte in den kommenden Tagen einen weiteren Rückgang um 10% erfahren. Dies würde den Preis auf das Unterstützungsniveau von 4,2 Dollar bringen.

Awesome Oscillator bildete auch bärische Zwillingsspitzen aus, die weiß hervorgehoben wurden.

Darüber hinaus arbeitete das Synthetix-Netzwerk an der Einführung von Skalierungslösungen. Ziel war es, die Probleme der Überlastung des Ethereum-Netzwerks zu bekämpfen, was sich in den hohen Gasgebühren niederschlug.